Der gewerbliche Kauf – die Investmentimmobilie

Darunter fallen nach unserem Verständnis diejenigen Marktteilnehmer, die sogenannte Investmentimmobilien ab einer Größenordnung von rd. einer Million €, nach oben nicht begrenzt, gewerbsmäßig erwerben.

Käufer sind hier also in der Regel Immobilienprofis, aber auch vermögende Privatanleger, die sich als Investoren in bestimmten, festgelegten Anlage- und Risikoklassen engagieren und hier wiederum nur bestimmte Objektkriterien akzeptieren, an denen sie ihre Kaufentscheidungen festmachen.

Je nachdem also, unter welchem Fokus der Immobilienerwerb steht, sind in der Regel die Klassen Wohnen, Gewerbe, Handel, Logistik betroffen. Hier entscheidet dann die Geschäftsausrichtung oder die persönliche Einstellung, ob beim Kauf der Sicherheitsaspekt überwiegt oder mehr Risikoneigung vorherrscht. Zustand, Lage, Mietertrag, Renditeerwartung, Wirtschaftlichkeit, Wertschöpfungspotential, Entwicklungsfähigkeit sind Faktoren, die unterschiedliche Gewichtung erfahren.

Grundlage für eine Kaufentscheidung ist die lückenlose Objektdokumentation und Aufbereitung des Verkaufsangebotes. Hier ist Professionalität und Erfahrung bei der Objektaufnahme gefragt. Der intensive Kontakt mit Kaufinteressenten befähigt den Investmentmakler schon im Vorfeld des Angebotes, die Verkaufsimmobilien entsprechend zu kanalisieren, um sie dann passgenau der selektierten Zielgruppe zu präsentieren.


Diese Transaktionen bzw. Verkäufe laufen zu fast 100 % nach dem Off-Marktet-Ansatz ab, das heißt, die Immobilie wird nicht öffentlich angeboten.
Vielmehr rekrutiert sich der Käufer aus der gepflegten, umfassenden Datenbank des Investmentmaklers. Bekannt wird der Deal erst, wenn überhaupt, nachdem das Geschäft bereits abgewickelt wurde.
Absolutes Vertrauen auf Seiten des Verkäufers in den Makler ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Geschäft, ebenso absolute Zuverlässigkeit auf Seiten des Investmentmaklers.

Nicht berücksichtigt im gewerblichen Kauf sind hier Investitionen in gewerbliche Immobilien aus betrieblichen und unternehmerischen Gründen.

Ihr Ansprechpartner

Hans Pflamminger

Inhaber

+49 (0) 941 94 99 90 info@aip-immobilien.de