Forward Deal

Dies ist eine Variante des Verkaufs einer sich im Planungsstadium befindlichen größeren Baumaßnahme eines Bauträgers bzw. Projektentwicklers an einen Gesamtinvestor.

Die Zielsetzung des Initiators liegt in der Erreichung maximaler Sicherheit, nämlich seine Maßnahme bereits vor Baubeginn erfolgreich verkauft zu haben, geht aber auch einher mit mannigfaltigen Ansprüchen und Forderungen des Investors. Dieser sichert sich frühzeitig eine werthaltige Immobilie an einem für ihn attraktiven Standort.

Hier einen für beide Parteien maßgeschneiderten und zufriedenstellenden Mittelweg zu finden, ist die Kunst, die diese anspruchsvolle Form des Verkaufs von allen Beteiligten fordert und verlangt. Denn anders als beim normalen Kaufvertrag sind in dieser sehr frühen Phase der Neubauabwicklung mögliche Risikofelder genau zu definieren und einzugrenzen. Nur so wird diese Vertragsform zu einer Win-win-Situation für die Vertragspartner.

Ihr Ansprechpartner

Hans Pflamminger

Inhaber

+49 (0) 941 94 99 90 info@aip-immobilien.de